Kontakt

Über die Höhe der Ausbildungsvergütung kann im Einzelfall keine verbindliche Auskunft gegeben werden. In den Ländern Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland wird die Ausbildungsvergütung für die Unternehmen des herstellenden und verbreitenden Buchhandels zwischen den Gewerkschaften und dem Arbeitgeberverband der Verlage und Buchhandlungen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland im Rahmen der Entgelttarife verhandelt. Aber nicht jeder Ausbildungsbetrieb ist durch eine Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband tariflich gebunden.

Ausbildungsvergütung Einzelhandel monatlich in Euro

Die nachfolgenden tariflichen Ausbildungsvergütungen werden nur unter Vorbehalt mitgeteilt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausbildungsvergütung in Hessen (ab 1. April 2020):

  • 1. Ausbildungsjahr: Euro 900
  • 2. Ausbildungsjahr: Euro 995
  • 3. Ausbildungsjahr: Euro 1.120

Ausbildungsvergütung in RLP (ab 1. August 2020):

  • 1. Ausbildungsjahr: Euro 900
  • 2. Ausbildungsjahr: Euro 1.000
  • 3. Ausbildungsjahr: Euro 1.120

Ausbildungsvergütung im Saarland (ab 1. August 2020):

  • 1. Ausbildungsjahr: Euro 890
  • 2. Ausbildungsjahr: Euro 1.005
  • 3. Ausbildungsjahr: Euro 1.105

Nicht alle Ausbildungsbetriebe sind tarifvertraglich gebunden. Die vereinbarten Ausbildungsvergütungen können daher von o.g. Summen abweichen.

Ausbildungsvergütung Groß- und Außenhandel monatlich in Euro

Die nachfolgenden tariflichen Ausbildungsvergütungen werden nur unter Vorbehalt mitgeteilt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausbildungsvergütung in Hessen (ab 1. Juni 2020):

  • 1. Ausbildungsjahr: Euro 1.009
  • 2. Ausbildungsjahr: Euro 1.077 
  • 3. Ausbildungsjahr: Euro 1.178
  • 4. Ausbildungsjahr: Euro 1.238

Nicht alle Ausbildungsbetriebe sind tarifvertraglich gebunden. Die vereinbarten Ausbildungsvergütungen können daher von o.g. Summen abweichen.