Veranstaltungen

Effiziente Medienarbeit für Verlage und Buchhandlungen

Wie und mit welchen Instrumenten lässt sich für Themen, Bücher, Autor/innen oder auch Veranstaltungen Aufmerksamkeit herstellen?
28. April 2020


© Barbara Dietl
Tatjana Kirchner
Was?

Tagesseminar

Wann?

Dienstag, 28.04.2020, 10 bis 17 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, 20.04.2020

Für wen?

Verlagsmitarbeiter/innen und Buchhändler/innen

Wo?

Geschäftsstelle, Villa Clementine, 65189 Wiesbaden

Wieviel?

175 EUR (Inkl. Mittagessen/Getränke) für Börsenvereins-Mitglieder
265 EUR (Inkl. Mittagessen/Getränke) für Nichtmitglieder

Referentin:

Tatjana Kirchner ist Geschäftsführerin der in Berlin ansässigen Agentur Kirchner Kommunikation, die auf die Medienarbeit für Buchverlage und Kulturinstitutionen spezialisiert ist. Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt sie sich mit der Medienarbeit rund um das Buch.

Seminarziel:

Angesichts des Medienwandels stehen Verlage und Buchhandlungen vor großen Herausforderungen: Wie lässt sich für Themen, Bücher, Autor/innen oder auch Veranstaltungen Aufmerksamkeit herstellen, welche Instrumente können zielführend eingesetzt werden, wie sollte man konzeptionell vorgehen, um die Zielgruppen zu erreichen?

Programm:

Anhand konkreter Beispiele wird praxisorientiertes Know-How vermittelt und gezeigt, welche Instrumente für die effektive Medienarbeit sowohl im Hinblick auf Print-, Hörfunk- und Fernseh-formate als auch die digitalen Medien eingesetzt werden können, wie sich geeignete Dialoggruppen finden und Themen jeweils entsprechend aufbereiten lassen . Besonderes Augenmerk gilt dabei den Social Media-Kanälen und rechtlichen Rahmenbedingungen.

  • Methodisches Know-How: Themen identifizieren und Kommunikationskonzepte entwickeln
  • Vom Anzeigenblatt über Twitter bis zum ZDF: geeignete Dialoggruppen finden
  • Professionelle Kommunikation: gezielt und effektiv für Sichtbarkeit sorgen
  • Juristische Rahmenbedingungen: rechtliche Fallstricke bei der Verwendung von Fotos oder Medienbeiträgen vermeiden
  • Übung: strategische Medienarbeit anhand konkreter Beispiele

Online-Anmeldung:

katrin.wittNO SPAM SPAN!@boersenverein-hrs.de

Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e. V.

Katrin Witt Aus- und Fortbildung / Seminarorganisation / Sekretariat

Telefon +49 611/16 660-31
Fax +49 611/16 660-59
katrin.wittNO SPAM SPAN!@boersenverein-hrs.de


27. Februar 2020

Liquidität verbessern – kurz-, mittel- und langfristig

Liquiditätsausstattung- und -verwendung einer Buchhandlung – "Stellschrauben" für die Behandlung von Liquiditätsproblemen

05. März 2020

Das internationale Verlagsgeschäft mit Koeditionen

Klassische Lizenzvergabe und Koeditionen – zwei Business-Modelle des internationalen Verlagsgeschäfts
Englischsprachiges Seminar

18. März 2020

Einfallsreich präsentieren – das Sortiment in Szene setzen

Praktisches Handwerkszeug für überzeugende Wareninszenierungen. Beispiele aus der Praxis vorab einreichen und im Workshop diskutieren.

26. März 2020

Videoproduktion mit dem Smartphone

Video wird zu einem immer wichtigeren Kommunikationskanal für Pressestellen – ob auf der eigenen Website, auf Youtube und Facebook oder Instagram. Bewegte Bilder schaffen Aufmerksamkeit, binden Zuschauer und eröffnen neue Zugänge.

02. April 2020

Mehr verkaufen!

Bücher für den Käufer sichtbar machen im Handel und in den Medien