Ansprechpartner

Platzierungen

8. Platz Umsatz der Buchhandlungen im bundesweiten Vergleich (2017)

8. Platz Umsatz der Buchverlage im bundesweiten Vergleich (2017)

BundeslandBuchhandelBundeslandVerlage
1. Nordrhein-Westfalen1.608.841
(Vorjahr: 1.577.113)
1. Nordrhein-Westfalen3.832.276
(Vorjahr: 3.907.167)
2. Bayern618.963
(Vorjahr: 675.180)
2. Baden-Württemberg1.654.087
(Vorjahr: 1.642.782)
3. Baden-Württemberg505.917
(Vorjahr: 522.906)
3. Bayern1.240.244
(Vorjahr: 1.146.069)
4. Hessen239.110
(Vorjahr: 253.882)
4. Berlin778.611
(Vorjahr: 772.434)
5. Niedersachsen238.294
(Vorjahr: 264.225)
5. Niedersachsen364.908
(Vorjahr: 360.722)
8. Rheinland-Pfalz72.463
(Vorjahr: 77.413)
6. Hessen296.748
(Vorjahr: 321.026)
10. Berlin70.511
(Vorjahr: 71.022  )
8. Rheinland-Pfalz53.852
(Vorjahr: 70.737)

Quelle: Umsatzsteuerstatistik, Statistisches Bundesamt, Landesämter, in 1.000 EUR

Rheinland-Pfalz – Blick auf die letzten 6 Jahre

 Buchhandlungen (Anzahl)Buchhandlungen (Umsatz)Buchhandlungen mit Zeitschriften und Schreibwaren (Umsatz)Verlage (Anzahl)Verlage (Umsatz)
2012191 | 32288.273122.08011668.226
2013192 | 31482.914115.36711368.702
2014190 | 31281.501113.49511269.178
2015187 | 30678.832111.5039756.642
2016177 | 32477.413116.0819570.737
2017158 | 32872.463112.6179553.852

Erläuterungen: Buchhandlungen – die größere Zahl beinhaltet Buchhandlungen, die zusätzlich Zeitschriften und Schreibwaren anbieten

Quelle: Adressbuch des Deutschen Buchhandels, keine Mitgliederzahlen des Börsenvereins, Umsätze in TEUR

Ausbildungsverträge Rheinland-Pfalz

JahrBuchhändler/inMedienkauffrau/-mann Digital/Print
 weibl.männl.gesamtweibl.männl.gesamt
20184713608935124
201748186610542147
201645186311339152
201549146312834162

Quelle: Deutscher Industrie- und Handelstag