Ansprechpartner

Platzierungen

4. Platz Umsatz der Buchhandlungen im bundesweiten Vergleich (2017)

6. Platz Umsatz der Buchverlage im bundesweiten Vergleich (2017)

Bundesland Buchhandel Bundesland Verlage
1. Nordrhein-Westfalen 1.608.841
(Vorjahr: 1.577.113)
1. Nordrhein-Westfalen 3.832.276
(Vorjahr: 3.907.167)
2. Bayern 618.963
(Vorjahr: 675.180)
2. Baden-Württemberg 1.654.087
(Vorjahr: 1.642.782)
3. Baden-Württemberg 505.917
(Vorjahr: 522.906)
3. Bayern 1.240.244
(Vorjahr: 1.146.069)
4. Hessen 239.110
(Vorjahr: 253.882)
4. Berlin 778.611
(Vorjahr: 772.434)
5. Niedersachsen 238.294
(Vorjahr: 264.225)
5. Niedersachsen 364.908
(Vorjahr: 360.722)
8. Rheinland-Pfalz 72.463
(Vorjahr: 77.413)
6. Hessen 296.748
(Vorjahr: 321.026)
10. Berlin 70.511
(Vorjahr: 71.022  )
8. Rheinland-Pfalz 53.852
(Vorjahr: 70.737)

Quelle: Umsatzsteuerstatistik, Statistisches Bundesamt, Landesämter, in 1.000 EUR

Hessen – Blick auf die letzten 6 Jahre

  Buchhandlungen (Anzahl) Buchhandlungen (Umsatz) Buchhandlungen mit Zeitschriften und Schreibwaren (Umsatz) Verlage (Anzahl) Verlage (Umsatz)
2012 327 | 535 255.376 308.662 258 277.812
2013 312 | 528 252.263 304.782 248 264.934
2014 302 | 584 248.927 312.779 235 264.704
2015 285 | 648 257.415 335.875 236 311.622
2016 285 | 698 253.882 341.871 232 321.026
2017 276 | 713 239.110 334.565 226 296.748

Erläuterungen: Buchhandlungen (Anzahl) – die größere Zahl beinhaltet Buchhandlungen, die zusätzlich Zeitschriften und Schreibwaren anbieten

Quelle: Adressbuch des Deutschen Buchhandels, keine Mitgliederzahlen des Börsenvereins, in 1.000 EUR

Orte in Hessen (Stand 2018)

Frankfurt 746.878 Einwohner 56 Verlage 73 Buchhandlungen
Wiesbaden 278.654 Einwohner 15 Verlage 20 Buchhandlungen
Kassel 200.736 Einwohner 15 Verlage 19 Buchhandlungen
Darmstadt 158.254 Einwohner 13 Verlage 18 Buchhandlungen
Offenbach 126.658 Einwohner 7 Verlage 10 Buchhandlungen

Ausbildungsverträge Hessen

Jahr Buchhändler/in Medienkauffrau/-mann Digital/Print
  weibl. männl. gesamt weibl. männl. gesamt
2018 47 13 60 89 35 124
2017 48 18 66 105 42 147
2016 45 18 63 113 39 152
2015 49 14 63 128 34 162

Quelle: Deutscher Industrie- und Handelstag