Aktuelles

Deutscher Buchhandlungspreis 2019

118 inhabergeführte Buchhandlungen waren für den Deutschen Buchhandlungspreis 2019 nominiert worden – 22 davon haben ihren Firmensitz im Verbandsgebiet. Wir gratulieren sehr herzlich!
Erstellt am 11.10.2019


Staatsministerin Monika Grütters verlieh in diesem Jahr zum fünften Mal den Deutschen Buchhandlungspreis. Unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen konnten sich um diese Auszeichnung bewerben. Die dotierten Gütesiegel werden an Firmen vergeben, deren durchschnittlicher Jahresumsatz in den drei vergangenen Jahren unter einer Million Euro lag.

Die ausgezeichneten Buchhandlungen erhalten ein dotiertes Gütesiegel verbunden mit einem Preisgeld in drei Preiskategorien:

  • 7.000 Euro für bis zu hundert hervorragende Buchhandlungen
  • 15.000 Euro für bis zu fünf Buchhandlungen, die aus den nominierten Buchhandlungen besonders herausragen
  • 25.000 Euro für die drei besten der nominierten Buchhandlungen

Zu den fünf Buchhandlungen, die das Gütesiegel verbunden mit einer Prämie in Höhe von 15.000 Euro in der Kategorie „Besonders herausragende Buchhandlungen“ erhielten, gehören die Buchhandlung Bornhofen, Gernsheim und Land in Sicht Buchladen Nordend, Frankfurt am Main, beide in Hessen.

Eine Prämie in Höhe von jeweils 7.000 Euro sowie ein Gütesiegel in der Kategorie „Hervorragende Buchhandlungen“ wurde an hundert weitere Buchhandlungen vergeben, darunter aus

Hessen:

  • autorenbuchhandlung marx & co, Frankfurt am Main
  • Bergen erlesen, Frankfurt am Main
  • Brencher Buchhandlung, Kassel
  • Buch-Café Nero39, Wiesbaden
  • Buchhandlung Lesezeichen, Darmstadt
  • Buchhandlung Zabel, Seeheim-Jugenheim
  • Buchladen am Markt, Offenbach
  • geschichten*reich, Seligenstadt
  • Hofbuchhandlung Vietor, Kassel
  • Kronberger Bücherstube, Kronberg
  • Literaturhandlung Paperback, Bad König
  • Ypsilon, Frankfurt am Main

Rheinland-Pfalz

  • BiNO Bücher in Nieder-Olm, Nieder-Olm
  • Buchhandlung Berens, Adenau
  • Buchhandlung Leseratte, Bad Kreuznach
  • der buchladen Wissen, Wissen/Sieg
  • Nimmerland Kinderbuchhandlung, Mainz

Saarland

  • Buchhandlung und Antiquariat Hahn, Kirkel-Limbach
  • der buchladen, Saarbrücken
  • Drachenwinkel, Dillingen/Saar

Auch Buchhandlungen, deren Jahresumsatz in den vergangenen drei Jahren über einer Million Euro lag, konnten sich um ein undotiertes Gütesiegel bewerben. Diese Auszeichnung erhielten die Buchhandlung Bücherinsel in Dieburg (Hessen) und Buchhandlung Raueiser, Saarbrücken (Saarland).

Deutscher Buchhandlungspreis 2019


01.11.2019

Frankfurter LeseEule 2019

800 Neuerscheinungen aus dem Bereich Kinder- und Jugendbuch werden alljährlich in der Vorweihnachtszeit im Frankfurter Römer präsentiert.
Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit ca. 50 Veranstaltungen für Kindergärten, Schulklassen und Familien.

31.10.2019

erLESEN! Literaturtage im Saarland 2020

Das saarländische Lesefestival geht in die dritte Runde. Wir stecken schon wieder mitten in den Vorbereitungen für 2020. 40 Veranstaltungen mit rund 3.500 Besuchern in 2019 gilt es zu toppen.

18.10.2019

Deutscher Verlagspreis 2019

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat am 18. Oktober 2019 insgesamt 67 unabhängige Verlage mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet. Wir gratulieren sehr herzlich den ausgezeichneten Verlagen in unserem Verbandsgebiet!